Erste Tests

Für das Spiel, das ich für die Abschlussprüfung entwickele, habe ich jetzt mal erste Tests mit der Optik und den Kartenformaten gemacht.Ich werde mit Aquarellfarben, Gouache und Buntstiften arbeiten.

Bei den endgültigen Illustrationen muss ich auf jeden Fall glatteres Papier verwenden weil die Oberfläche von normalem Aquarellpapier beim Scan lauter winzig kleine Schatten wirft, die im Druck ein unschönes Muster ergeben.

Für den Anfang ist es auf jeden Fall cool erste Probedrucke in den Händen zu halten, die endgültigen Karten werden aber etwas schmaler ausfallen.
Diese Woche geht es endlich ans Probespielen, allerdings noch mit Bilderlosen Karten.

Leave a comment

Your comment